kintsugiberlin

Keramikreparatur mit natürlichen Materialien

Ich liebe Keramik und will ihr Lieblingsstück nachhaltig reparieren.
Dafür biete ich einen Reparaturservice und regelmäßige Workshops an.


Was ist Kintsugi?

Kintsugi (金継ぎ, "goldenes Verbinden") ist ein traditionelles japanisches Handwerk, bei dem zerbrochene Keramik mit Urushi (漆) und pulverisiertem Gold repariert wird. Die Idee von Kintsugi ist es, die Flickstellen als Einzigartigkeit zu visualisieren, und nicht als Fehler oder fehlendes Teil.


Was ist Urushi?

Urushi ist ein Naturharz, welches aus dem ostasiatischen Urushi-baum (Lackbaum) gewonnen wird. 
Das Harz wird von einer/m erfahrenen Urushi-Anzapfer/in (漆掻き) händisch angezapft. Aus einem Baum kann nur ca. 200 ml Urushi-Harz gewonnen werden.

Durch das Anzapfen stirbt der Baum ab, doch an der Wurzel bilden sich bald neue Triebe.

Über kintsugiberlin

Als Gründerin des Studios begann Satoko während ihrem Konservierungsstudium in Süddeutschland mit Kintsugi und praktiziert es seit einigen Jahren. Ihre Kintsugi-Methode basiert auf der japanischen Tradition, wurde aber für die Alltagsreparatur angepasst. Seit 2020 betreibt sie ihr Haus- Studio in Berlin.

Workshop

Der Urushi-Reparaturworkshop für dieses Jahr ist bereits ausgebucht. Aktuell sind noch einige freie Plätze im Vergoldungsworkshop verfügbar. Bei Interesse an einer Warteliste für den Urushi-Reparaturworkshop kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail unter [email protected]


Terminauswahl für 2024 (am Samstag): 

17.02., 20.04., 18.05., 21.09., 19.10.  


Echter Kintsugi-Workshop mit japanischem Urushi

In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der Kintsugi-Methode mit dem traditionellen Urushi-Harz aus hochwertigem japanischem Urushi-Baum und echtem Silberpulver. Der Workshop ist in zwei Teile unterteilt, und es besteht die Möglichkeit, nur einen Teil zu absolvieren.
Im ersten Teil (Urushi-Reparatur, 90 Minuten, 10:00-11:30 Uhr) erfahren Sie mehr über die Geschichte und Materialien von Kintsugi. Außerdem erlernen Sie eine grundlegende Reparaturmethode mit Urushi, einschließlich dem Zusammenkleben, Lückenfüllen und dem Schließen von Rissen.
Im zweiten Teil (Urushi-Vergoldung, 45 Minuten, 11:45-12:30 Uhr) vertiefen Sie Ihr Wissen und erlernen die Technik der Urushi-Vergoldung mit echtem Silberpulver.
Wenn Sie beide Teile an einem Tag absolvieren möchten, verwenden wir ausschließlich ein Probematerial. Aufgrund der Aushärtezeit des Naturharzes ist es nicht möglich, Ihr eigenes Keramikstück an einem Tag zu reparieren. Wenn Sie den zweiten Teil des Workshops frühestens einen Monat nach dem ersten Termin besuchen möchten, können Sie gerne Ihr eigenes Stück (ein Stück pro Person, geeignet sind Steingut und Steinzeug, bitte kein Porzellan!) mitbringen. In diesem Fall müssen Sie einige Nacharbeiten zu Hause durchführen. Während des Workshops informiere ich Sie gerne auch über eine mögliche Materialbestellung, durch die Sie das japanische Urushi-Handwerk unterstützen können.

Die Workshop-Gebühr beträgt 90 EUR für die Urushi-Reparatur (Teil I) und 70 EUR für die Urushi-Vergoldung (Teil II) und beinhaltet sämtliche Material- und Werkzeugkosten vor Ort. Bitte beachten Sie, dass der Workshop nur bei einer Teilnehmerzahl von mindestens zwei Personen stattfindet.

Der Workshop richtet sich an Personen ab 18 Jahren. Um eine allergische Reaktion auf Urushi (Urushiol) zu vermeiden, raten wir Menschen mit Neurodermitis oder allergischer Diathese davon ab, mit Urushi zu arbeiten. Nach der Polymerisierung von Urushi ist das Kintsugi-Objekt absolut untoxisch und lebensmittelecht. 

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Reparaturservice

1. Rissschließung: ab 30 EUR

(ca. 8 Arbeitsschritte, mindestens 5 Wochen)

Created with Sketch.

Grundpreis: Riss mit Urushi bis zu 5 cm ausbessern: 30 EUR
ab 5 cm 2,00 EUR pro zusätzlichen cm
 
zusätzlich:
mit Gold, beidseitig: 5,00 EUR (pro cm)
mit Gold, eine Seite: 3,00 EUR (pro cm)
mit Silber, beidseitig: 3,00 EUR (pro cm)
mit Silber, eine Seite: 2,00 EUR (pro cm)

2. Füllen von Lücken/ Fehlteilen: ab 50 EUR

(ca. 10 Arbeitsschritte, mindestens 7 Wochen)

Created with Sketch.

Grundpreis: Lücke mit Urushi füllen (1 Teil, bis zu 1cm²): 50 EUR
ab 1 cm² (1 x 1 cm) 3,00 EUR pro zusätzlichen cm²
 
zusätzlich:
mit Gold, beidseitig: 16,00 EUR (pro cm²)
mit Gold, eine Seite: 9,00 EUR (pro cm²)
mit Silber, beidseitig: 8,00 EUR (pro cm²)
mit Silber, eine Seite: 5,00 EUR (pro cm²)

 

3. Fixierung von Bruchstücken ab 40 EUR

(ca. 10 Arbeitsschritte, mindestens 7 Wochen)

Created with Sketch.

Grundpreis: Fixierung von Bruchstücken mit Urushi (1 Stück, bis 20 cm): 40 EUR
ab 20 cm 2 EUR pro zusätzlichen cm
 
zusätzlich:
mit Gold, beidseitig: 5,00 EUR (pro cm)
mit Gold, eine Seite: 3,00 EUR (pro cm)
mit Silber, beidseitig: 3,00 EUR (pro cm)
mit Silber, eine Seite: 2,00 EUR (pro cm)

 

Bitte schicken Sie mir zunächst ein Bild von Ihrem Objekt per E-mail. Bitte bilden Sie auf den Fotos immer ein Lineal oder Maßband ab, damit die Größen ungefähr ersichtlich sind. Ich teile Ihnen eine grobe Schätzung der Reparaturkosten und Bearbeitungsdauer mit. Nachdem ich Ihr Objekt erhalten habe, überprüfe ich meine Schätzung und erstelle einen genauen Kostenvoranschlag. 

Beispiel 1: Rissschließung (31 cm)
Urushi-Reparatur (ohne Metallpulver): 82 EUR
Zusätzlich Gold beidseitig: 155 EUR

Gesamt: 237 EUR

Beispiel 2: Fixierung von Bruchstücken (3 Teile) + fehlendes Teil (2 cm²) 

Urushi-Reparatur (ohne Metallpulver): 133 EUR

Gesamt: 133 EUR

Beispiel 3: Fixierung von Bruchstücken (6 Teile, 45 cm) + fehlendes Teil (weniger als 1 cm²) 

Urushi-Reparatur (ohne Metallpulver): 150 EUR
Zusätzlich Gold einseitig:  171 EUR

Gesamt: 231 EUR

Beispiel 4: Fixierung von Bruchstücken (5 Teile, 13 cm) + Rissschließung (12cm) +fehlendes Teil (2 cm²) 

Urushi-Reparatur (ohne Metallpulver): 150 EUR
Zusätzlich Silber beidseitig: 99 EUR

Gesamt: 249 EUR

Gallerie

Einige Bilder stammen von Florian Reischauer (florianreischauer.com) und Elena Capra (elenacapra.com)

© Satoko Toyoda 2023